Motorenöle

Wir führen Motorenöle für alle Fahrzeuge  (Schiffe, Eisenbahnen, LKW, Busse, PKW, Landwirtschaft oder Baumaschinen und stationäre Gas und Dieselmotoren) Molliverschiedenster Schmierstoffhersteller oder eigens für uns produziert, mineralisch oder synthetisch,  mit und ohne verlängerten Ölwechselintervallen aller Spezifikationen und jeweiligen Herstellervorschriften. Von der 1 Liter Flasche über Gebindeware bis zum lose in Ihre Tanks eingefüllten Produkt.

 

 SCHIFFAHRT

SchiffMotorenöle abgestimmt auf  Kraftstoffe wie Gasöle, Marine Diesel (MDO) oder verschiedenste Schweröle
in unterschiedlichen Schwefelkonzentrationen oder Spezialöle z.Bsp. gegen Verlackung der Laufbuchsen
lagern wir in Rostock ein, um eine schnelle Belieferung zu realisieren.

 

 

 

PKW/LKW LKW

LKW 2Bei Kfz-Schmierstoffen ist die Viskosität die bekannteste Kenngröße. Sie ist das Maß für die innere Reibung eines Öles beim Fließen. Bei kaltem Öl ist die innere Reibung groß (hohe Viskosität). Je wärmer das Öl wird, umso geringer ist die Reibung (niedrige Viskosität). 

Einbereichsöle werden nur noch in wenigen Fällen eingesetzt oder zugelassen.

Mehrbereichsöle werden überwiegend als SAE 10W-.., 5W-.. oder 0W.. eingesetzt. Im Pkw-Sektor kommen zunehmend Öle mit abgesenkter Hochtemperaturviskosität zum Einsatz.

Auch Öle für die neuesten Abgasnormen Euro 4 Euro 5 Euro 6 z.Bsp Low SAPS mit weniger Sulfat, -Asche, Phosphor, Schwefel  für Diesel-Partikel-Filter (DPF) dürfen in unserem Sortiment nicht fehlen.               = PKW ACEA C1, C2, C3 C4       = LKW E6/E9

 

LANDWIRTSCHAFT


TraktorTraktorenöl STOU für Motor, Schaltgetriebe und Hydraulik bzw. auch für Getriebe-/Hydrauliksysteme mit oder ohne integrierte nasse Bremsen.

Universal Getriebe-/Hydrauliköl (UTTO) für landwirtschaftliche Maschinen und Baumaschinen mit/ohne integrierten nassen Bremsen und/oder Kupplungen, auch als biologisch abbaubares Produkt lieferbar.

Getriebe-/Hydrauliköl (UTTO) für nasse Bremsen in schweren Planetenachsen für Baumaschinen, Mobilkrane, Hafenkrane, Flugzeugschlepper, Bergbau-Maschinen, Feuerlöschfahrzeuge, schwere Gabelstapler und Containerumschlaggeräte. 

Joujou/pixelio.de

 

GASMOTORENÖL

Wir führen Gasmotorenöl für den Einsatz mit Erdgas, Biogas, Klärgas und Deponiegas betriebenen BiogasMotoren oder die für den Gebrauch von Flüssiggas, Erdgas oder LPG umgerüstet wurden, mit Freigaben von Enmaco, Jenbacher AG, Deutz AG (MWM), MAN, MDE, Ficantieri, Waukesha, Wartsila, Rolls Royce Bergen, DAF und Mercedes Benz.






Philipp Pohlmann/pixelino.de